Kostenloser Versand bei Einkäufen über 25€ ! +49 1628751617
CBD Erfahrung

CBD Öl Erfahrungen

Wissen Sie, welche guten Erfahrungen Menschen weltweit mit der Anwendung CBD machen? Durch die ständig steigende Zahl an CBD Anwendern stehen immer mehr Berichte über CBD Öl Erfahrungen zur Verfügung. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

CBD Öl Erfahrungen: Susanne Buchner und ihre Freundin Sophia

CBD Öl Erfahrungen Susanne

Susanne Buchner leidet unter Multipler Sklerose und hörte im Bekanntenkreis von einer neuen, vielversprechenden Alternative – dem CBD. Daraufhin entschloss sie sich, das CBD Öl von Geschenk der Natur mit 5 % auszuprobieren.

Nach ein paar Tagen konnte sie zwar eine Wirkung feststellen, die Schmerzen waren erträglicher aber nicht verschwunden. Sie bestellte dann die CBD Paste mit 30 % und ist seither davon begeistert. Sie hat es nach Langem geschafft, schmerzfrei zu sein. Zwischendurch probierte sie nochmals, wieder auf die Tropfen umzusteigen, jedoch wieder mit dem gleichen Resultat; es kam zu einer Schmerzlinderung, aber es reichte nicht, um völlig schmerzfrei zu sein.

Seither nimmt sie regelmäßig die 30 % Paste und hat keine Schmerzen.

Ihr Sohn nimmt nun die 5 % Tropfen gegen häufige Kopfschmerzen und ist damit zufrieden. Die CBD Dosierung ist immer abhängig von den Beschwerden und der Person.

Ihre Freundin Sophia trinkt unseren Geschenk der Natur Hanftee in Kombination mit Tropfen, um Schlafstörungen erfolgreich entgegenzuwirken.

Meinungs- und Erfahrungsaustausch in unserer Facebook-Gruppe

In unserer Facebook-Community können Sie zahlreiche Einsichten anderer Anwender finden, die bereits Erfahrungen mit CBD Produkten gemacht haben. Außerdem warten drei unserer Spezialisten in der Gruppe auf Sie, die Ihre Fragen bezüglich der Dosierung, Nebenwirkungen und der Kombination von CBD Produkten mit Medikamenten beantworten. Sie können ganz einfach mit nur einem Klick der Gruppe kostenlos beitreten.

CBD Erfahrungen bei Krebs

CBD Krebs

Es gibt mehr und mehr wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit und die Wirkungsweise von CBD bestätigen. In dieser Studie wurde die Wirkung von u.a. CBD , CBG und THC auf verschiedene Arten von Krebszellen untersucht.

CBD kann Apoptose in Krebszellen teilweise durch direkte oder indirekte Aktivierung des CB2-Rezeptors induzieren. Studien haben gezeigt, dass CBD die Lebensfähigkeit von Krebszellen bei vielen Krebsarten wie Neuroblastom, Glioblastom, Melanom, Leukämie, Dickdarm, Lunge oder Prostata verringert. Es wurde außerdem nachgewiesen, dass CBD zu einer Abnahme von Lungentumorzellen und deren Metastasierung führen kann. Mehr dazu können Sie auf Englisch in der Studie lesen.

CBD Öl Erfahrungen der Bloggerin „SMORT“

Smort

Mone, die den Blog „SMORT“ betreibt, hat vor Kurzem zusammen mit Ihrer Mutter, die an Reheuma leidet, unsere „Geschenk der Natur“ CBD Produkte getestet und einen Artikel dazu auf ihrer Website veröffentlicht. Der Testzeitraum betrug 2 Monate. Mone hat 2 Tropfen des 5 % CBD Öls gegen Muskelkrämpfe angewandt. Nach ein paar Minuten spürte sie eine deutliche Entspannung. Ihre Mutter hat bereits nach ein paar Tagen einen riesigen Erfolg mit der CBD Salbe gegen Schuppenflechte. Wenn Sie mehr über Mones CBD Erfahrungen lesen möchten, können sie hier den Artikel auf ihrer Website lesen.

Geschenk der Natur 2x Testsieger

Die Geschenk der Natur CBD Öle mit 5 % und 8 % sind auf www.vergleich.org in 2 Kategorien Testsieger geworden. Das Öl mit 8 % wurde Gesamtsieger und das Öl mit 5 % gewann in der Kategorie „Preis-Leistung“. Beide schnitten mit der Bewertung „Sehr gut“ ab.

Geschenk der Natur 5 % CBD Öl – der Preis Leistungs Testsieger

Bewertungen auf Trusted Shops

Trusted Shop

Seit einiger Zeit können Sie unseren CBD Shop auf trustedshops.de bewerten und ihre Erfahrungen teilen. Inzwischen haben dies bereits 119 Kunden getan. Wenn auch Sie gern unseren Shop und Service bewerten möchten, können Sie dies direkt auf der Website von Trusted Shops tun.

9 Meinungen zu “CBD Öl Erfahrungen

  1. Hi,

    ich nehme seit ca. drei Tagen CBD Öl 20 %, eigentlich zur Behandlung der Symptome von schwerem PMS. Ich nehme zusätzlich täglich 50 mg Sertralin. Seit gestern Abend geht es mir sehr schlecht und ich habe durchgehend Angstzustände. Könnte das an der Kombination aus CBD und SSRI liegen?

    1. Hallo Janina,
      die volle Wirkung von CBD tritt in der Regel erst nach 2-3 Wochen ein. Nach wenigen Tagen ist es sehr schwer genau zu sagen, was der Grund sein könnte. Es könnte auch nur Zufall sein, oder Ihr Körper gewöhnt sich noch. CBD wird sehr oft gegen Angst und Depressionen angewendet. Anwender berichten von großen Erfolgen. Wenn Sie sich jedoch unsicher sind, sollten Sie Ihren behandelnden Arzt konsultieren.
      Wenn Sie die Erfahrungen anderer Anwender unserer CBD Produkte lesen möchten, können Sie gerne unserer Facebook-Gruppe beitreten.
      Simona, BioCBD Team

  2. Hallo, ich habe starkes Untergewicht (53kg bei 180) und habe gehört, dass CBD auch gegen Appetitlosigkeit und Übelkeit helfen soll. Stimmt das? Falls ja, welche Dosierung wird hier empfohlen?
    Ich leide seit ca. einem Jahr an einer mehr oder weniger dauerhaften Übelkeit, wodurch ich schon 8 kg abgenommen habe.
    Ich war schon bei diversen Ärzten und wurde komplett durchgecheckt, alles okay.

    Wäre sehr dankbar über eine Antwort.

    1. Hallo Tobi,
      CBD kann sehr wohl gegen Übelkeit wirksam sein. Einige Anwender berichten ebenso, dass es ihnen bei Appetitlosigkeit hilft. Und auch wenn der Gewichtsverlust z.B. durch Stress verursacht wird, könnte CBD eine Option für Sie sein.
      Wenn Sie die Erfahrungen anderer Anwender unserer CBD Produkte lesen möchten, können Sie gerne unserer Facebook-Gruppe beitreten.
      Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und gute Besserung!
      MfG,
      Simona, BioCBD Team

  3. Mein Name ist Manuela Pamer. Hier ist eine kurze Geschichte darüber, wie RSO-Cannabisöl meinen Krebs geheilt hat. Ich bin 68 Jahre alt, im Dezember 2018 wurde bei mir Lungenkrebs diagnostiziert, und ich verlor alle Hoffnung, bis mich ein Freund mit Cannabis bekannt machte Behandlungen, an die ich nie geglaubt habe. Aber ich musste es versuchen und einige Monate nachdem ich vollkommen geheilt war und dieses Cannabisöl meinen Krebs getötet hatte, half mir Rick Simpson mit diesem Cannabisöl.

    Freundliche Grüße,
    Manuela Pamer

  4. Hi
    Meine Mama ist 62 und leidet u. a. an Diabetes, Rheuma und Kniegelenk – Schmerzen..
    Welche Dosierung und was genau würden Sie mir empfehlen (paste, Öl)

    Danke im voraus

      1. Hallo,
        Meine Mama(58) leidet an Cup Syndrom. Als Alternative und begletiend Chemo würden wir gerne das CBS probieren. Was wäre hier das richtige?

        Lg

        1. Hallo Maya,

          gegen Nebenwirkungen von Chemotherapie wird meist eine 16% oder 30% Paste 3x täglich genommen, mindestens 6 Monate lang.

          Sie können diese Frage gerne noch in unserer Facebook-Gruppe stellen, wo erfahrene Anwender antworten.

          Mit freundlichen Grüßen
          Simona, BioCBD Team

Kommentar schreiben