Kostenloser Versand bei Einkäufen über 30€ ! +49 1628751617
Kein CBD - Fälschungen bei Amazon

Fehlkäufe vermeiden: Wieso Sie CBD nicht bei Amazon kaufen können

Amazon gilt weltweit als ein seriöser Online-Marktplatz, auf den man sich immer verlassen kann. Wir sind es gewohnt, dort alles Mögliche zu bestellen.

Es ist deshalb kein Wunder, dass der Shopping-Gigant auch viele CBD-Neulinge anlockt.

Bei jeder Bestellung eines CBD-Öls bei Amazon laufen Sie jedoch Gefahr, einen Fehlkauf zu machen.

Wieso CBD Tropfen bei Amazon kaufen so schwierig ist

Eine schnelle Suche nach „CBD“ könnte einem den Eindruck geben, der Handel mit CBD-Produkten auf Amazon sei gang und gäbe. Die zahlreichen Öle, Kapseln und Kosmetika mit positiven Bewertungen und günstigen Preisen können auf den ersten Blick sehr verlockend sein.

Tatsächlich verbieten die Richtlinien von Amazon aber ausdrücklich alle CBD-Produkte, einschließlich:

  • Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, die Tetrahydrocannabinol, Cannabidiol oder andere Cannabinoide enthalten
  • Öle und Pasten, die Tetrahydrocannabinol, Cannabidiol oder andere Cannabinoide enthalten
  • Vollspektrumextrakte aus Hanf, wie Extrakte aus Hanfblüten, Hanfblättern oder Hanfstängeln

Diese Entscheidung hat die meisten Händler, die nur CBD-Produkte vertreiben, bereits ganz vertrieben.

Nun sind größtenteils nur noch Öle, Kapseln und Kosmetika übriggeblieben, die lediglich ein Hanföl beinhalten, ganz ohne den Wirkstoff CBD oder andere Cannabinoide.

Wenn Sie unbedingt bei Amazon kaufen möchten, gibt es aber auch Alternativen – seriöse Ersatzprodukte, die auch ohne CBD-Gehalt eine Wirkung bei einigen Beschwerden haben können, dank des Zusatzes von verschiedenen Kräutern und pflanzlichen Wirkstoffen.

Solche pflanzliche Präparate können Sie anhand der Zutaten erkennen, die außer dem Hanföl noch enthalten sind. Informieren Sie sich diesbezüglich beim Verkäufer.

Wenn Sie aber ein Produkt mit garantiertem CBD-Gehalt möchten, werden Sie bei Amazon nicht fündig werden.

Risiko: gewöhnliches Speiseöl zum CBD-Preis

Hanföl statt CBD Öl - Unterschied und Wirkung

Der Unterschied zwischen Hanföl und CBD Öl ist groß. Gewöhnliches Hanföl, ohne Zusatz von CBD, ist zwar nahrhaft, es hat aber keinerlei medizinische Wirkung.

Solche Produkte geben jeden Monat Tausenden von Menschen den Eindruck, dass CBD nicht wirkt. Wer ein Produkt ausprobiert, aber keinerlei Wirkung bemerkt, wird natürlich sehr enttäuscht sein. Viele der Käufer finden nie heraus, dass sie statt CBD ein gewöhnliches Speiseöl nahmen.

Trotzdem werden Produkte, die lediglich Speiseöl enthalten, auf Amazon zu hohen Preisen verkauft. Denn würden sie tatsächlich CBD enthalten, hätte man sie längst vom Marktplatz entfernt.

Dieses Schicksal haben CBD Öle von zahlreichen seriösen Anbietern erlitten. Obwohl CBD in Deutschland und in den meisten EU-Ländern legal ist, scheint es Amazon trotzdem ein Dorn im Auge zu sein.

Wieso verbietet Amazon Cannabidiol?

Die Logik hinter dieser Entscheidung wurde nie wirklich erläutert. Viele gehen davon aus, dass Amazon diese Haltung einfach nur deshalb eingenommen hat, weil sie keine Verantwortung für die Gewährleistung der Qualität und der Einhaltung des legalen THC-Gehalts solcher Produkte tragen wollen.

Klar ist, dass diese Entscheidung nichts mit der rechtlichen Lage von CBD an sich zu tun hat. CBD-Produkte sind in Deutschland nämlich vollkommen legal, solange sie weniger als 0,2% THC enthalten.

Fazit – so finden Sie das richtige CBD Öl

Welches CBD Öl ist das richtige gegen Schmerzen, Schlafstörung, Depressionen, Angst, Diabetes

Bei Amazon ist das Risiko, einen Fehlkauf zu machen oder sogar eine Fälschung zu erhalten, viel zu hoch. Und auch wenn Sie tatsächlich ein CBD Öl erhalten, verstößt der Händler damit gegen die offiziellen Richtlinien.

Deshalb empfehlen wir, dass Sie das CBD Öl Ihrer Wahl in Zukunft immer direkt beim Händler bestellen.

Bevor Sie ein CBD Öl kaufen, sollten Sie diese 10 Dinge beachten.

Der Händler sollte in der Lage sein, Ihnen Informationen bezüglich des CBD- und THC-Gehalts, der Dosierung, so wie der Herstellung und Herkunft der Produkte zu geben. Außerdem sollten die Zutaten klar angegeben sein.

Wenn ein Produkt ausschließlich Hanföl enthält, ist es kein CBD Öl und ist nicht für die Anwendung bei gesundheitlichen Beschwerden wie z.B. Angst, Depression, Schmerzen und Schlafstörungen geeignet.

Falls Sie in der Produktbeschreibung nirgends den Begriff „CBD“ finden, sollten Sie davon ausgehen, dass es sich dabei um kein CBD Öl handelt.

Wenn Sie darauf bestehen, Ihren Kauf bei Amazon zu machen, sollten Sie nie ein echtes CBD Produkt erwarten. Die meisten Verkäufer bieten nur noch Ersatzprodukte ohne CBD an, um damit die durch das CBD-Verbot entstandene Marktlücke zu füllen.

BIO CBD ÖL TROPFEN

Das meistgesuchte CBD Öl in Europa half bereits 37.700 Leuten.

Mehr erfahren

3 Meinungen zu “Fehlkäufe vermeiden: Wieso Sie CBD nicht bei Amazon kaufen können

  1. Vielen Dank für diese ausfühliche Information! Ich hatte auch erst bei Amazon geschaut. Aufgrund der schlechten Infos habe ich dort von einem Kauf aber abgesehen.

Kommentar schreiben